Gastroexpedition – London Oktober 2018

London ist DIE Lernstadt für alle Hospitality Konzepte, die man als Profi mindestens alle 2 Jahre besuchen sollte. London ist  zur gastronomischen Trendhauptstadt Europas geworden. Einflüsse aus USA, Asien und Europa sind hier komprimiert und als erstes zu sehen.

Was werden wir in London sehen?

  • Wir sehen uns alles an, was die Food & Beverage und Hospitality Szene in London zu bieten hat
  • London ist die wichtigste Stadt für Snack, Quickservice und Systemgastronomie Konzepte: Meistens gesund und organisch
  • Außergewöhnliche Street-Food und To-Go Konzepte sieht man in London wie in keiner Stadt.
  • Neue Trends kommen aus arabischen Ländern, Nordafrika und aus der Andenküche z.B. Peru
  • Dazu kommt eine innovative Off-Szene. Hoxton und Shoreditch im Kontrast zu luxuriösen Hotels und spektakulären Fine Dining Restaurants
  • Neue Street Food und Mixologie Konzepte
  • Gastro –Pubs
  • Pop-Up Märkte
  • Snack- und To-Go Konzepte
  • Luxus in Mayfair
  • Interessante Organic Food Konzepte
  • Neue Monokonzepte

Wir ergänzen kurz vor der Reise die wichtigsten gastronomischen Neuzugänge und innovativen Konzepte um den Markt genauso zu verstehen wie seine Entwicklung. Natürlich sehen wir uns auch die relevanten Klassiker.

 


Termin: 05.10.2018 – 07.10.2018


 

Ausführliche Informationen zur Reise und zur Anmeldung finden Sie hier in unserem > Formular Trendreise London